Andrea Weihs

Vita

 

Mein Name ist Andrea Weihs.

 

Ich bin seit 2019 freischaffende Künstlerin und Buchautorin.

Seit 2020 bin ich Kunsttherapeutin für Kinder und Jugendliche.

 

Ich komme aus Dörentrup.

 

Als Künstlerin und Kunsttherapeutin ist es meine Aufgabe Menschen in ihren Entwicklungsprozessen zu begleiten, zu unterstützen und ihre Ressourcen zu stärken. Wo Kommunikation oft über Worte nicht mehr stattfindet, finden wir den Weg über Malereien zu Blockaden und inneren Widerständen. Diese lassen sich so beeinflussen und auflösen. Insbesondere bei psychischen und psychosomatischen Erkrankungen ist eine kunsttherapeutische Behandlung für viele Menschen hilfreich. Die Kunsttherapie findet nicht nur im klinischen Bereich statt, sondern ebenso in pädagogischen Arbeitsfeldern wie Kindergärten, Schulen, Kinder- und Jugendhilfe, Institutionen der Erwachsenenbildung, Organisationen und im Coaching.

 

 

Meine Kunst dreht sich auch um Bücher!

 

Bisher habe ich vier Kinderbücher, einen Fotoband und drei Gedichtbände mit Kunstbildern und Fotografien veröffentlicht. Einige Gedichte sind im XXII Band, ausgewählte Werke der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte 2019 und in der Anthologie des 2.b-bobs Literaturpreises 2020 mit aufgenommen worden. Ein weiteres Gedicht erscheint in der Anthologie Lebensträume, wenn ich nochmal von vorne beginnen könnte, vom Lyrik Wettbewerb 2020 Frieling-Verlag Berlin.

Derzeit schreibe ich Kinder/Jugendbücher, Gedichte und lyrische Texte, Biografie/ Erfahrungsbericht und ein Fachbuch. Für einen Verlag schreibe ich kleinere Texte. Weitere Kurzgeschichten sind in verschiedenen Anthologien veröffentlicht.

 

Mein Motto: Schreiben, Malen und Fotografieren sind nicht nur Kunst, Schreiben, Malen und Fotografieren ist Leben, mein Leben! 

©Andrea Weihs

 

https://kuenstlerin-andrea-weihs.jimdosite.com/galerie/kunst/

https://autorinandreaweihs.jimdofree.com/

https://autorinandreaweihs-fotoband.jimdofree.com/